Rückblick Glasmesse 2019

Die 29zigste TGK Glasmesse ist sehr erfolgreich verlaufen und dafür, möchte sich das GLASTEAM bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken.

• Bei den Aussteller

• Bei den Seminarleiter/innen

• und natürlich bei Ihnen, den Hauptpersonen unseren Kunden und Gästen

Ein absoluter Höhepunkt der TGK Glasmesse war der weltbekannte Künstler Narcissus Quagliata. 

Der Workshop „Vom geschmolzenen Glas zum ausdrucksstarken Bild“ fand vom 11.05 bis zum 14.05 bei der TGK statt. Dieser Workshop richtete sich an Maler, die ihre Bilder in Glas anfertigen möchten, und an Glaskünstler, die visuelle Bilder verwenden. Im Fokus des Workshops standen nicht Objekte, sondern Bilder mit und in Glas, die mit Durchlicht zum Leben erweckt werden.

Die Ziele des Workshops waren:

Ein neues Verständnis dafür zu erwecken, was heute als bildender Künstler mit Glas möglich ist.

• Die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, die Grundlagen der neuen Glassprache zu verstehen, die zum Ausführen eines Bildes erforderlich ist.

Während der Messe stellte Narcissus Quagliata sein brandneues Buch „MUTANT“ vor“. Das Buch konnte der Besucher vom Künstler signieren lassen.

Über 450 TGK-Kunden und Gäste aus den unterschiedlichsten Ländern waren der Einladung gefolgt und am 10.+ 11. Mai zur TGK-Glasmesse angereist. An zwei Tagen konnte das Fach-publikum sich intensiv über neue Produkte informieren und neue Techniken ausprobieren.

Auf der diesjährigen Glasmesse wurde ein Programm mit über 15 Workshops, Vorträgen und Demonstrationen geboten. Insgesamt gab es 250 Workshop Plätze. Die meisten der Veranstaltungen waren schon lange vor der Messe ausgebucht.

Wie auch in den Jahren zuvor hatte die TGK internationale Ausssteller und  Lieferanten. Zum Beispiel aus Amerika die großen Glashersteller Bullseye Glass Company, Oceanside Glass & Tile (Uroboros, Spectrum) und Wissmach Glass sowie Inland (Schleifmaschinen) und Techniglass mit dem neuen Grinder. Aus Deutschland Firmen wie Schott AG und die Harke Group, um nur einige zu nennen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen zur 30ten Glasmesse in Schloß Holte- Stukenbrock am 8. + 9. Mai 2020

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.