14:30 | Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30–16:30

14:30 | Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30–16:30

9940018
06.05.2022 - 06.05.2022
Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30-16:30
 
Workshop Cristina Zanotti "Glas in neuer Form"
 
Die neue Form von Glas ist weich, flexibel und im kalten Zustand formbar.
 
In dem Kurs, der etwa zwei Stunden dauert, lernen sie wie man Glas modellieren.
Sie bearbeiten das Glas wie in der Küche oder in der Konditorei mit Nudelholz, Löffel, Gabel. Das sind die Hauptwerkzeuge, bevor dann das Werk im Ofen bei 800° verschmolzen wird.
 
Jeder Teilnehmer des Kurses bereitet 200 g Glaspaste in einer bestimmten Farbe zu, die dann in der Gruppe aufgeteilt wird, so stehen jedem Teilnehmer genügend Farben zur Verfügung.
Ist das getan, beginnen wir mit der Herstellung von jeweils ca. 10 Glaspastenperlen, die in den bizarrsten und persönlichsten Formen ohne Grenzen hergestellt werden können.
Sind die Glaspastenperlen gemacht, werde ich die Trocknungstechnik, die Verwendung des Trennmittels erläutern und Ihnen Rezepte und Tips für das Home-cooking geben.
 
Die Perlen werden am Anschluss an die Glasmesse bei TGK geschmolzen und mit Ihrer nächsten bestellung versandt.
 
Das Seminar wird in DEUTSCH und ITALIENISCH gehalten.
 
Workshop
Maximal 8 Teilnehmer
Preise & Kauffunktion nur sichtbar nach Gewerbekunden-Anmeldung
Bereits Kunde? Einloggen Neukunde? Jetzt registrieren
Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30-16:30   Workshop...mehr
14:30 | Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30–16:30

Cristina Zanotti, Glas in neuer Form, Freitag 06.05.19 14:30-16:30

 

Workshop Cristina Zanotti "Glas in neuer Form"

 

Die neue Form von Glas ist weich, flexibel und im kalten Zustand formbar.

 

In dem Kurs, der etwa zwei Stunden dauert, lernen sie wie man Glas modellieren.

Sie bearbeiten das Glas wie in der Küche oder in der Konditorei mit Nudelholz, Löffel, Gabel. Das sind die Hauptwerkzeuge, bevor dann das Werk im Ofen bei 800° verschmolzen wird.

 

Jeder Teilnehmer des Kurses bereitet 200 g Glaspaste in einer bestimmten Farbe zu, die dann in der Gruppe aufgeteilt wird, so stehen jedem Teilnehmer genügend Farben zur Verfügung.

Ist das getan, beginnen wir mit der Herstellung von jeweils ca. 10 Glaspastenperlen, die in den bizarrsten und persönlichsten Formen ohne Grenzen hergestellt werden können.

Sind die Glaspastenperlen gemacht, werde ich die Trocknungstechnik, die Verwendung des Trennmittels erläutern und Ihnen Rezepte und Tips für das Home-cooking geben.

 

Die Perlen werden am Anschluss an die Glasmesse bei TGK geschmolzen und mit Ihrer nächsten bestellung versandt.

 

Das Seminar wird in DEUTSCH und ITALIENISCH gehalten.

 

Workshop

Maximal 8 Teilnehmer